Copyright 2019 - Vertrieb PKM SA - 3250 Lyss

Vertrieb für Druckregler und Druckminderer sowie Vertrieb für Feindruck Regler,Feindruck-minderer.

Vertrieb für Druckregler und Druckminderer sowie vertrieb für Feindruck Regler,Feindruck Minderer.

Vertrieb für Druckregler und Druckminderer sowie Vertrieb für Feindruck Regler,Feindruckminderer.

 

Seit langem besteht eine grosse Vertriebs-Kooperation mit einigen Herstellern von Armaturen für Technische Gase.

 

Das stetig erweiterte Leistungsspektrum versorgt den internationalen Markt mit druckgastechnischen Komponenten und Systemen
hoher Qualität aus eigener Entwicklung und Produktion. Das jeweilige Programm beinhaltet das komplette Armaturenspektrum
für die Entnahme und Regelung von Gasen und Flüssigkeiten.
Die bewährten Druckregler finden überall in der Chemie, Labore, Halbleiter, Hydraulik und Automotive einen Einsatz.
Eine Stärke ist die präzise Regelung, sowie dass jeweils alle Innenteile einzeln verfügbar sind.

 

 

Vertrieb für Druckminderer und Druckregler und Vertrieb für Feindruckminderer und Präzisionsdruckregler

 

Präzisionsdruckregler und Miniatur-Druckregler

Produktinformationen über Druckregler und Druckminderer von unserem PKMSA Vertrieb

Die von Vertrieb PKMSA für hochwertige  vertriebenen Präzisionsdruckregler überzeugen durch hohe Durchflüsse bei hoher Regelgenauigkeit. Die verwendete gewebeverstärkte Membran erlaubt eine feinfühlige Einstellung und eine hohe Stabilität sowie eine hohe Qualität des eingestellten Drucks bei Schwankungen im Eingangsdruck.

Aufgrund des modularen Aufbaus können Deckel-, Gehäuse- und Dichtungswerkstoffe kostenoptimiert auf die Anwendung gut abgestimmt werden. Als Grundmaterialien für Dichtungen stehen neben EPDM und Viton (FPM) zur Verfügung.

Die kleine und kompakte Bauform der Komponenten ermöglicht einen vielseitigen Einsatz im medizintechnischen und industriellen Umfeld und Bereich. Eine einfache Montage in Baugruppen ist mit der Flanschausführung der Vertriebsschiene der PKMSA Vertrieb für Kunststoffdruckregler durch die beiliegenden Schrauben und O-Ringe gewährt. Daneben werden auch Druckregler aus Messing vernickelt mit M5, G1/8 oder 1/8 NPTF Anschlüssen angeboten.

Die Miniatur-Druckregler  von Vertrieb PKMSA mit M5 Gewindeanschluss wurden für besonders enge Einbauverhältnisse und kleine Druckbereiche entwickelt.

Die Standarddruckregler des Vertriebes der Firma PKMSA können mit Sekundärentlüftung für z. B. den Einsatz von Luft und neutralen Gasen oder ohne Sekundärentlüftung für Wasser (gefiltert und enthärtet) ausgeführt werden. Auf Anfrage besteht die Möglichkeit unsere hochwertigen Druckregler für Medien wie Sauerstoff oder Trinkwasser zu konfigurieren.

Die Einstellung von unserer Firma PKMSA für Druckreglern kann wahlweise durch einen Drehknopf oder mittels Schraubendreher erfolgen. Alle Druckregler sind optional mit fester Voreinstellung lieferbar.

Die robuste Konstruktion von unseren hochwertigen Druckregler sorgt für eine zuverlässige Funktion und lange Lebensdauer.

Eigenschaften unserer hochwertigen und günstigen Druckregler und Druckminderer

Präzise mit geringer Hysterese

Klein und kompakt

Mit und ohne Sekundärentlüftung

Für diverse Medien (z. B. Luft, Wasser, CO2, Sauerstoff, Trinkwasser)

Unsere Druckregler, langlebig und robust und von hoher Quality

Kostengünstige Kunststoffausführung

Die Funktion eines Druckreglers ist die Regelung eines (schwankenden) Eingangsdrucks auf einen konstanten, geringeren Ausgangsdruck. Bei Membrandruckreglern geschieht diese Regelung rein mechanisch über einen den Durchfluss variabel begrenzenden Steuerbolzen, der fest mit einer federvorgespannten Membran verbunden ist. Die Vorspannung der Membranfeder mittels Drehknopf oder Schraubendreher resultiert in einer Gegenkraft zu der durch den Eingangsdruck erzeugten Kraft auf die Membran. Über den Öffnungsquerschnitt des Steuerbolzens erfolgt ein Druckabfall auf den durch die Gegenkraft bestimmten Ausgangsdruck. Steigt oder sinkt der Eingangsdruck, verändert sich die resultierende Kraft auf die Membran und vergrößert bzw. verringert den Öffnungsquerschnitt über den Steuerbolzen. Der Ausgangsdruck bleibt dadurch konstant.

Da der maximale Durchfluss über den Druckregler durch den Öffnungsquerschnitt und damit das Kräftegleichgewicht der resultierenden Kräfte aus Membranvorspannung und Eingangsdruck bestimmt ist, muss für die richtige Auslegung eines Druckreglers in einem spezifischen Anwendungsfall neben Eingangs- und Ausgangsdruck immer auch der geforderte Durchfluss zum Ausgangsdruck angegeben werden.

Dank ihrer ausgeglichenen Gestaltung zwischen einfachem Aufbau und hoher Regelgenauigkeit werden unsere Präzisionsdruckregler von PKMSA mit diesem Funktionsprinzip in den vielfältigsten Anwendungen eingesetzt.

 

Druckregler sind mit oder ohne Manometer erhältlich.

Viele Manometer mit diversen Druckbereichen auch mit VCR-Anschlüssen (als Reserve) preiswert ab Lager lieferbar.

Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Spezifikationen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder auch www.hornung.org


Wir unterbreiten Ihnen gerne den genau für Ihre Bedürfnisse geeigneten Regler resp. Armaturen.

 

 Produkt Video über unsere Druckregler,Durchflussmesser,Teflon Produkte und Produkte aus PTFE,FEP und PFA